Erfolgreich: Brückensanierung mit Carbonbeton

Eine weitere erfolgreiche Brückensanierung mit Carbonbeton konnte gestern in Naumburg an der Saale gefeiert werden. Dank der Entscheidung der Stadt Naumburg wurde die historische Brücke Thainburg im Bestand bewahrt. Auf Grund der von unserer Seite durchgeführten Planung der Verstärkung mit Carbonbeton ist es uns gelungen, den schlanken Bogen der Brücke zu erhalten. Die Verstärkungsschichten mit Carbonbeton betrugen lediglich 9 mm auf der Unterseite der Brücke und 6 mmm auf der Oberseite.

Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein zum klimaschonenderen und nachhaltigeren Bauen der Zukunft.

Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Einsatz und bedanken uns nicht nur bei der Stadt Naumburg, sondern auch bei der bauausführenden Firma Karrié Bau GmbH & Co. KG dem Planungsbüro Steinbacher Consult GmbH sowie auch der TU Dresden, Institut für Massivbau für das Gutachten zur ZiE. 

 

Alle Artikel